Unser Bergader Versprechen

Als Familienbetrieb mit langjähriger Tradition liegt uns die Existenz kleiner familiengeführter Bergbauernhöfe im Alpen- und Alpenvorland besonders am Herzen. Daher pflegen wir eine gute Partnerschaft und enge Zusammenarbeit zu unseren Bergbauern und ihren seit Generationen geführten Familienbetrieben.

Wir beziehen unsere Milch ausschließlich von Vertragsbauern aus der Region im Umkreis von durchschnittlich 20 km. Durch verlässliche Milchabnahmen unterstützen wir die bäuerlichen Kleinbetriebe und ihre wertvolle und mühevolle Arbeit. Die Abholung der Bergbauernmilch in den Berggebieten ist äußerst aufwendig. Diese Herausforderung geht Bergader aus Überzeugung gerne ein.

Im Rahmen unseres Beratungsprogramms schulen wir unsere Landwirte kostenlos zu Haltungs- und Tierwohlthemen, die speziell auf ihre Höfe zugeschnitten sind und über die gesetzlichen Bestimmungen zur Tierhaltung hinausgehen.

Die Partnerschaft mit Bergader bietet den Bergbauern Perspektive, ihre Landwirtschaft und Tradition auch an nächste Generationen weiterzugeben.

Durch die nachhaltige Bewirtschaftung von Grünlandflächen und Berglandschaften leisten sie einen erheblichen Beitrag zur Erhaltung der Artenvielfalt unserer wertvollen Alpenregion.

Unser Versprechen

  • Langjährige, gute Partnerschaft mit unseren Milchbauern
  • Milch von Vertragsbauern aus der Region im Umkreis von durchschnittlich 20 km
  • Unterstützung des Erhalts kleinbäuerlicher Strukturen im Alpen- und Alpenvorland
  • Beratungsprogramm zu Haltung und Tierwohl